Logo

Landesarbeitsgemeinschaft Berlin
zur Verhütung von Zahnerkrankungen e.V.

Virtueller Krokobesuch – Damit Kinderzähne gesund bleiben!

Liebe Erzieherinnen und Erzieher,

leider kann Kroko, das Zahnputzkrokodil, euch und die Kinder aufgrund der besonderen Situation nicht in euren Einrichtungen besuchen. Das finden wir sehr schade, denn das Zähneputzen ist jetzt fast noch wichtiger als vor Corona. In Zeiten des Lockdowns haben viele Kinder zuhause häufig Zugriff auf Süßigkeiten. Dazu fällt bei ihnen das Zähneputzen in der Kita weg. Nicht selten war das für einige Kinder die einzige Gelegenheit am Tag, bei der die Zähne geputzt wurden. Bei der Rückkehr der Kinder in die Kita zeigt sich dann, dass sich der Zustand der Zähne erheblich verschlechtert hat.

Wir wollen das mit euch zusammen ändern.

Wir möchten euch gerade jetzt bei der Förderung der Zahn- und Mundgesundheit in eurem Kitaalltag unterstützen, damit alle Kinder zu ihrem Recht kommen, (zahn-)gesund aufzuwachsen. Nicht ohne Grund heißt es: Gesund beginnt im Mund!

Dazu kommt Kroko per Videokonferenz zu euch in die Einrichtung und erklärt den Kindern spielerisch alles rund um den Mund. Meldet euch bitte bei uns in der Geschäftsstelle (Tel: 030 36 40 660-0, info@lag-berlin.de). Wir klären dann mit euch, was für Krokos virtuellen Besuch erforderlich ist. Grundvorrausetzung ist immer eine ausreichende Internetverbindung, da es sich gezeigt hat, dass es ansonsten Schwierigkeiten mit der Bildübertragung gibt und die Kinder wollen Kroko doch auch sehen und nicht nur hören.

Wir freuen uns auf eure Nachricht.

Virtueller Krokobesuch – Damit Kinderzähne gesund bleiben!
Virtueller Krokobesuch – Damit Kinderzähne gesund bleiben!