Logo

Landesarbeitsgemeinschaft Berlin
zur Verhütung von Zahnerkrankungen e.V.

Pressemitteilungen

Hier finden Sie Presseinformationen, Fotos, Statements und vieles mehr.

LAG Berlin unterstützt das Projekt Welcome-Baby-Bags

Presseinformation der LAG Berlin vom 20.01.2020:Das bei dem Ökumenischen Frauenzentrum Evas Arche e.V. angesiedelte Projekt „Welcome-Baby-Bags“ ist für Mütter in akuter Notsituation und ihre Neugeborenen. Teams von haupt- und ehrenamtlich engagierten Frauen packen Taschen („Welcome-Baby-Bags“) mit einer Erstausstattung für die Zeit nach der Entbindung mit Pflege- und Gesundheitsartikeln, Bekleidung sowie … mehr

Bundesfamilienministerin Franziska Giffey besucht die LAG Berlin auf dem Weltkindertagsfest des Deutschen Kinderhilfswerkes

Presseinformation der LAG Berlin vom 23.09.2019: Unter dem Motto „Wir Kinder haben Rechte!“ fanden in ganz Deutschland viele Veranstaltungen zum Weltkindertag 2019 statt. Die bundesweite Hauptveranstaltung mit rund 100.00 Besucherinnen und Besuchern wurde von Bundesfamilienministerin Franziska Giffey und Bundesjustizministerin Christine Lambrecht am 22. September am Potsdamer Platz in Berlin eröffnet … mehr

LAG Berlin auf dem Familiensportfest 2019 im Olympiapark - Zahnärztliche Früherkennungsuntersuchungen im Kampf gegen frühkindliche Karies

Presseinformation der LAG Berlin vom 08.08.2019:Am 3. und 4. August 2019 fanden in Berlin zehn Deutsche Meisterschaften an sieben Veranstaltungsstätten statt. Auch rund um das Olympiastadion stand alles im Zeichen des Sports. Im Rahmen der Finals 2019 feierte zeitgleich das Familiensportfest im Olympiapark Berlin sein 10-jähriges Jubiläum. Mit fast 90.00 … mehr

32. Lichtenberger Grundschule heißt jetzt Hans-Rosenthal-Grundschule LAG feiert mit

Presseinformation der LAG Berlin vom 09.05.2019: Am 8. Mai 2019 wurde die 32. Lichtenberger Grundschule in Hans-Rosenthal-Grundschule umbenannt. Namenspate ist der 1987 verstorbene beliebte Showmaster Hans Rosenthal, der von den Nationalsozialisten als Jude verfolgt wurde. Hans Rosenthal konnte sich im 2. Weltkrieg nur 200 Meter vom heutigen Standort der Schule … mehr